Daten-Bestimmung

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung, Stand März 2021


Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden bei Dripplug nur nach den Vorgaben des geltenden Datenschutzrechtes erhoben, verarbeitet und genutzt. Unsere Datenschutzpraxis steht somit im Einklang mit der EU Datenschutzgrundverordnung «DSGVO» und dem deutschen Datenschutz-Anpassungs- und -msetzungsgesetz EU («BDSG-neu»).

 

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind, identifiziert werden kann (Art. 4 Nr. 1 DSGVO). Hierunter fallen beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefon-Nummer, Ihre Anschrift sowie sämtliche Bestandsdaten, die Sie uns bei der Registrierung und beim Anlegen Ihres Kundenkontos mitteilen. Statistische Daten oder anonymisierte Daten, die wir beispielsweise bei dem Besuch unseres Web-Shops erheben und die nicht direkt mit Ihrer Person in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht hierunter.

 

Abschnitt 1 – Was machen wir mit Deinen Daten?

Wenn Sie im Rahmen des Kauf- und Verkaufsprozesses etwas in unserem Shop kaufen, erfassen wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre E-Mail-Adresse. Wenn Sie in unserem Shop surfen, erhalten wir auch automatisch die Internet-Protokoll-(IP)-Adresse Ihres Computers, um uns Informationen zur Verfügung zu stellen, die uns helfen, mehr über Ihren Browser und Ihr Betriebssystem zu erfahren. Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihnen E-Mails über unseren Shop, neue Produkte und andere Updates zusenden.

 

Abschnitt 2 – Zustimmung

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um eine Transaktion abzuschließen, Ihre Kreditkarte zu verifizieren, eine Bestellung aufzugeben, eine Lieferung zu veranlassen oder einen Kauf zurückzugeben, erklären wir uns damit einverstanden, dass wir diese Daten nur aus diesem bestimmten Grund sammeln und verwenden. Wenn wir aus einem sekundären Grund, wie z.B. Marketingmassnahmen, nach Ihren persönlichen Daten fragen, werden wir Sie entweder direkt nach Ihrer ausdrücklichen Zustimmung fragen oder Ihnen die Möglichkeit geben, Nein zu sagen. Wenn Sie nach der Anmeldung Ihre Meinung ändern, können Sie Ihre Einwilligung zur Kontaktaufnahme durch uns, für die weitere Erfassung, Verwendung oder Offenlegung Ihrer Daten jederzeit widerrufen, indem Sie uns per E-Mail unter info@dripplug.ch kontaktieren.


Abschnitt 3 – Offenlegung

Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder wenn Sie gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen.

Abschnitt 4 – Shopify

Unser Shop wird auf Shopify Inc. gehostet. Shopify stellt uns die Online-E-Commerce-Plattform zur Verfügung, die es uns ermöglicht, unsere Produkte und Dienstleistungen an Sie zu verkaufen. Ihre Daten werden über die Datenspeicherung von Shopify, Datenbanken und die allgemeine Shopify-Anwendung gespeichert. Sie speichern Ihre Daten auf einem sicheren Server hinter einer Firewall.


Wenn Sie sich für ein Direktzahlungsportal entscheiden, um Ihren Einkauf abzuschließen, speichert Shopify Ihre Kreditkartendaten. Es wird durch den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) verschlüsselt. Ihre Kauftransaktionsdaten werden nur so lange gespeichert, wie es für die Durchführung Ihrer Kauftransaktion erforderlich ist. Nach Abschluss der Transaktion werden Ihre Transaktionsdaten gelöscht. Alle Gateways für Direktzahlungen entsprechen den Standards von PCI-DSS, die vom PCI Security Standards Council verwaltet werden, einem Gemeinschaftsprojekt von Marken wie Visa, Mastercard, American Express und Discover. Die PCI-DSS-Anforderungen tragen dazu bei, den sicheren Umgang mit Kreditkartendaten durch unseren Shop und seine Dienstleister zu gewährleisten. Für weitere Informationen können Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Shopify (https://www.shopify.com/legal/terms) oder die Datenschutzerklärung (https://www.shopify.com/legal/privacy) lesen.

 

Abschnitt 5 – Verwendung von Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst «Google Analytics», welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet «Cookies.Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website kommt die IP-Anonymisierung zur Anwendung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden (siehe hier und hier).

 

Abschnitt 6 – Verwendung von Instagram Social Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins («Plugins») von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA («Instagram») betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den «Instagram»-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/. Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, zum Beispiel mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).


Abschnitt 7 - Weitergabe personenbezogener Daten

Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter.

 

Abschnitt 8 – Dienstleistungen von Dritten

Im Allgemeinen werden die von uns eingesetzten Drittanbieter Ihre Daten nur in dem Umfang erheben, verwenden und offenlegen, der erforderlich ist, damit sie die von ihnen für uns erbrachten Dienstleistungen erbringen können. Bestimmte Drittanbieter, wie beispielsweise Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsabwickler, haben jedoch ihre eigenen Datenschutzrichtlinien in Bezug auf die Informationen, die wir ihnen für Ihre kaufbezogenen Transaktionen zur Verfügung stellen müssen. Für diese Anbieter empfehlen wir Ihnen, ihre Datenschutzrichtlinien zu lesen, damit Sie verstehen können, wie Ihre personenbezogenen Daten von diesen Anbietern verarbeitet werden. Denken Sie insbesondere daran, dass sich bestimmte Anbieter in Einrichtungen befinden oder über solche verfügen können, die sich in einer anderen Rechtsordnung befinden als Sie oder wir. Wenn Sie sich also für eine Transaktion entscheiden, bei der die Dienste eines Drittanbieters in Anspruch genommen werden, können Ihre Daten den Gesetzen der Gerichtsbarkeit(en) unterliegen, in denen sich dieser Dienstleister oder seine Einrichtungen befinden. Sobald Sie die Website unseres Shops verlassen oder auf eine Website oder Anwendung eines Drittanbieters weitergeleitet werden, unterliegen Sie nicht mehr dieser Datenschutzerklärung oder den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unserer Website. Wenn Sie auf Links in unserem Shop klicken, können diese Sie von unserer Website wegführen. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und empfehlen Ihnen, deren Datenschutzerklärungen zu lesen.


Abschnitt 9 – Sicherheit

Um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, treffen wir angemessene Vorsichtsmaßnahmen und befolgen branchenübliche Verfahren, um sicherzustellen, dass sie nicht unangemessen verloren gehen, missbraucht, abgerufen, offengelegt, verändert oder zerstört werden. Wenn Sie uns Ihre Kreditkarteninformationen zur Verfügung stellen, werden die Informationen mit der Secure Socket Layer Technologie (SSL) verschlüsselt und mit einer AES-256-Verschlüsselung gespeichert. Obwohl keine Methode der Übertragung über das Internet oder elektronische Speichermedien vollkommen sicher ist, befolgen wir alle PCI-DSS-Anforderungen und implementieren zusätzliche allgemein anerkannte Verfahren.


Abschnitt 10 – Cookies

Folgende Cookies werden auf unserer Website verwendet: «_session_id, unique token, sessional» erlaubt Shopify, Informationen über Ihre Sitzung zu speichern (Referrer, Landing Page, etc.). «_shopify_visit, keine Daten vorhanden, 30 Minuten ab dem letzten Besuch persistent» wird vom internen Statistiktracker unseres Webseitenanbieters verwendet, um die Anzahl der Besuche zu erfassen, «_shopify_uniq, keine Daten vorhanden, verfällt um Mitternacht (bezogen auf den Besucher) des nächsten Tages» zählt die Anzahl der Besuche eines einzelnen Kunden auf unserer Website. «Warenkorb, einzigartiger Token, 2 Wochen lang haltbar» speichert Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs, «_sichere_Sitzungs-ID, eindeutiges Token, Sessional storefront_digest, unique token, unbestimmt» stellt fest, ob der aktuelle Besucher Zugriff auf den Shopt hat. Cookies werden gesammelt mit dem Tool «GDPR/CCPA + Cookie Management».


Abschnitt 11 – Altersgrenze der Zustimmung

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie, dass Sie mindestens die Volljährigkeit in Ihrem Wohnsitzstaat erreicht haben oder dass Sie die Volljährigkeit

in Ihrem Wohnsitzstaat erreicht haben und Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben, dass Ihre minderjährigen Angehörigen diese Website nutzen dürfen.

 

Abschnitt 12 – Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Änderungen und Klarstellungen werden sofort nach ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, werden wir Sie hier darüber informieren. Wenn unser Shop oder Teile davon erworben oder mit einem anderen Unternehmen fusioniert werden, können Ihre Daten an die neuen Eigentümer übertragen werden, damit wir weiterhin Produkte an Sie verkaufen können.

 

Fragen und Kontaktinformationen

Wenn Sie auf Ihre persönlichen Daten zugreifen, diese korrigieren, ergänzen oder löschen möchten, eine Beschwerde einreichen oder einfach nur weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an info@dripplug.ch.